Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen


1. Anwendungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen (im Folgenden „AGB“) gelten für sämtliche Vertragsbeziehungen zwischen Verbrauchern im Sinne des § 13 BGB, im Folgenden auch „Kunde(n)“ oder „Sie“ genannt und Kira Gendner, Hofäckerallee 17, 85774 Unterföhring, im Folgenden „Kira G“ genannt. Die Bezeichnung „Kunde“ beinhaltet sämtliche Geschlechter.

Verbraucher ist gemäß § 13 BGB jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Wenn Sie zum Beispiel Geschenke für den privaten Bereich (Freunde, Bekannte oder Familie) kaufen möchten, handeln Sie als Verbraucher.

2. Vertragsschluss

Ein Vertrag kommt zustande, wenn Sie zur Zahlung aufgefordert werden. Dies kann entweder in der Bestellbestätigung per E-Mail sein, wenn Sie Vorkasse / Überweisung als Zahlungsmittel gewählt haben, oder im Zeitpunkt der Zahlungsanfrage bei Zahlungen mittels Kreditkarte, PayPal oder Apple Pay.

Die einzelnen Schritte des Bestellvorgangs sind:

  • Sie legen eines oder mehrere Produkte in den Einkaufswagen durch Klick auf den Button „In den Einkaufswagen legen“
  • Nach Klick auf "Zur Kasse" gelangen Sie zur Eingabe Ihrer Kontaktinformationen
  • Von dort können Sie „Weiter zur Versandart“ oder „Zurück zum Warenkorb“
  • Bei Klick auf „Weiter zur Versandart“ gelangen Sie zur Eingabe des gewünschten Versands
  • Durch Klick auf das „PayPal“ Logo gelangen Sie zum Quick CheckOut über PayPal
  • Nach der Auswahl der Versandart können Sie „Zurück zu den Kontaktinformationen“ oder „Weiter zur Zahlungsart“
  • Bei Klick auf „Weiter zur Zahlungsart“ gelangen Sie zur Seite „Abrechnung und Zahlung“
  • Danach können Sie entweder „Zurück zur Versandart“ oder den „Auftrag überprüfen“; bei der Auswahl einer Kreditkarte müssen Sie zunächst Ihre Karteninformationen eingeben, bevor Sie auf "Auftrag überprüfen" klicken können.
  • Nachdem Sie auf „Auftrag überprüfen“ geklickt haben, werden Sie, sofern Sie „PayPal“ als Zahlungsart ausgewählt haben, zu PayPal weiter geleitet
  • Bei der Auwahl "Bank Deposit", d. h. Vorkasse / Überweisung, gelangen Sie direkt auf die nächste Seite, auf der Sie Ihre Bestellung nochmals überprüfen und durch Klick auf "Kaufen" abschließen können
  • im Anschluss daran erhalten Sie eine Bestätigung der Bestellung per E-Mail

Nach dem Vertragsschluss speichern wir den Vertragstext (inkl. der AGB und der Widerrufsbelehrung) und senden ihn Ihnen per E-Mail zu. Es stehen Ihnen folgende Sprachen zur Verfügung:

  • Deutsch

Eingabefehler können vor Abgabe der Bestellung wie folgt verhindert werden:

  • Entfernen eines oder mehrerer Produkte aus dem Warenkorb durch Klick auf "+" oder "–"
  • Ändern der Bestellmenge durch Markieren und Eingabe der gewünschten Menge
  • Ändern der Lieferadresse und Bearbeitung der Versandart im Bestellschritt „Abrechnung und Zahlung“
  • Individualisierungswünsche durch Abgabe eines Kommentars

Darüber hinaus können das nochmalige, intensive Lesen der eingegebenen Informationen, die Vergrößerungs- und / oder Lupenfunktion einiger Browser sowie generell die Nutzung von ausreichend großen Bildschirmen verhindern, dass sich Eingabefehler in Ihrer Bestellung befinden.

3. Herstellung / Produktabweichungen

Bei den Produkten von Kira G handelt es sich um in Handarbeit gefertigte Einzelprodukte bzw. Kleinserien. Deren Herstellung beginnt unmittelbar nach Vertragsschluss.

Wer sich für eine Ledertasche von Kira G entscheidet, wählt damit bewusst ein pflanzlich gegerbtes Lederprodukt, das Merkmale auf der Haut aufweist. Naturbelassenes Leder weist andere Eigenschaften auf als industriell gefertigtes Leder aus Massenproduktionen. Naturmerkmale mindern die Gebrauchsqualität des Produktes nicht. Lederhäute zeigen naturgemäß größere oder kleinere Unregelmäßigkeiten, die durch die Lebensumstände des Tieres bedingt sind.

Es können auch geringfügige Abweichungen zu den in Medien (z. B. Zeitschriften,  Magazinen (on- wie offline), Websites o. ä.) abgebildeten oder sonst dargestellten Artikeln z. B. hinsichtlich Farbe, Schattierungen oder Beschaffenheit des Materials auftreten.

Die farbliche Darstellung der Produkte kann ferner je nach verwendetem Internetbrowser und Monitoreinstellungen geringfügig variieren. Diese Abweichungen sind technisch nie ganz vermeidbar. 

Gewährleistungs- und sonstige Rechte des Kunden, insbesondere solche nach §§ 437 ff. des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB) bleiben hiervon unberührt.

Die angegebenen Werte (Maße, Abbildungen und sonstige Angaben) sind als Durchschnittswerte anzusehen. Kira G empfiehlt Kunden daher eine vorherige Beratung.

4. Preise / Eigentumsvorbehalt

Die angegeben Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Bis zur vollständigen Bezahlung verbleiben die Produkte im Eigentum von Kira G.

Bei Lieferungen in Länder außerhalb der Europäischen Union oder bei Zahlungen aus Ländern außerhalb der Europäischen Union können weitere Kosten und / oder Gebühren (z. B. Zölle, Einfuhrumsatzsteuer, Überweisungskosten) zusätzlich zum Kaufpreis und den Liefer- und Versandkosten anfallen, die der Anbieter nicht zu vertreten und der Kunde zu tragen hat.

5. Lieferung

Wir liefern innerhalb Deutschlands und auf individuelle Anfrage auch in andere Länder der Europäischen Union, nach Liechtenstein, Norwegen und in die Schweiz.

Die Lieferzeit beträgt 15 Werktage. Die Lieferfrist beginnt bei Zahlung per Vorkasse einen Tag nach der Zahlungsanweisung durch den Kunden, bei anderen Zahlungsarten mit dem Vertragsschluss und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Sofern der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten Feiertag fällt, so gilt der nächste Werktag als Fristende.

6. Kosten bei Rücksendung

Für den Fall, dass Sie von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht als Verbraucher Gebrauch machen, wird vereinbart, dass Sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren tragen. Weitere Informationen über Ihr Widerrufsrecht erhalten Sie unter dem Menüpunkt "Widerrufsbelehrung".

7. Haftung / Gewährleistung

Kira G haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit, für einfache Fahrlässigkeit nur im Falle der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder einer wesentlichen Vertragspflicht. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Bestimmungen. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

8. Datenschutz

Personenbezogene Daten erhebt, verarbeitet und nutzt Kira G nur, sofern dies zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses erforderlich ist. Ein Verkauf dieser Daten findet unter keinen Umständen statt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem gesonderten Menüpunkt „Datenschutz“.

9. Schlussbestimmungen

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Regelungen nicht. An Stelle der unwirksamen Regelung treten die gesetzlichen Vorschriften.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen KiraG

Stand: Dezember 2017

 

Diese Website wurde anwaltlich geprüft und trägt das Siegel der feinen kleinen kanzlei. Ist dieses Siegel echt?